IMPRESSUM

 

Florack Bauunternehmung GmbH 

Siemensstraße 13

52525 Heinsberg



Telefon 0 24 52 / 185-0 

Telefax 0 24 52 / 185-400

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.florack.de 



Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: 

Ludwig Florack, Dipl.-Ing.



Registergericht: Amtsgericht Aachen

Registernummer: HRB 10554 

USt.IdNr.: DE 122485130 



Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.



Datenschutz:
Die von Ihnen eingegebenen Daten werden gem. §33 DBSG bei der Florack Bauunternehmung GmbH gespeichert.

Hinweis gem. §33 BDSG

Die auf diesen Internetseiten erhobenen Bestandsdaten verarbeitet und nutzt Florack zur Werbung und zur Marktforschung für eigene Zwecke und zur bedarfsgerechten Gestaltung seiner Kommunikationsleistungen. Florack wird dem Kunden auf Verlangen jederzeit über den gespeicherten Datenbestand, soweit er ihn betrifft, vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen. Florack wird weder diese Daten noch den Inhalt privater Nachrichten des Kunden ohne dessen Einverständnis an Dritte, ausgenommen dem Provider von Florack, weiterleiten. Dies gilt insoweit nicht, als Florack verpflichtet ist, Dritten, insbesondere staatlichen Stellen, solche Daten zu offenbaren oder soweit international anerkannte technische Normen dies vorsehen und der Kunde nicht widerspricht. Florack weist den Kunden ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz für Datenübertragungen in offenen Netzen, wie dem Internet, nach dem derzeitigen Stand der Technik, nicht umfassend gewährleistet werden kann. Der Kunde weiß, dass der Provider das auf dem Webserver gespeicherte Seitenangebot und unter Umständen auch weitere dort abgelegte Daten des Kunden aus technischer Sicht jederzeit einsehen kann. Auch andere Teilnehmer am Internet sind unter Umständen technisch in der Lage, unbefugt in die Netzsicherheit einzugreifen und den Nachrichtenverkehr zu kontrollieren. Für die Sicherheit der von ihm ins Internet übermittelten und auf Webservern gespeicherten Daten trägt der Kunde vollumfänglich selbst Sorge.